Aus dem Bericht des Erasmusprojekts…

Im Rahmen des Erasmusprojekts „Click Awareness“ haben wir vom 15.04. bis 20.04.2024 die türkische Stadt Sivas in Zentralanatolien besucht. Während dieser Tage nahmen wir gemeinsam mit den Teilnehmern aus Griechenland, Spanien und der Türkei an verschiedenen Workshops teil. Ebenso besuchten wir eine weitere Schule in Sivas und zwei örtliche Museen. Besonders interessant fanden wir den Workshop, bei dem wir die alte türkische Kunstform „Ebru“, das Malen auf dem Wasser, ausprobieren konnten. Am letzten Tag unseres Aufenthalts machten wir einen ganztägigen Ausflug nach Kapadokien in den sehr beeindruckenden Göreme-Nationalpark, der seit 1985 zum Unesco Weltkulturerbe gehört.